TV-Empfehlung: Der Tatortreiniger

Im Jahr 2011 produzierte der NDR eine kleine, aber feine erste Staffel des Tatortreinigers. In der Haupttrolle Bjarne Mädel, den die meisten wohl als Ernie aus „Stromberg“ kennen.

Die Serie behandelt den Alltag des Tatortreinigers Heiko „Schotty“ Schotte und erzählt pro Folge immer von einem Tatort und den teilweise doch sehr skurrilen Ereignissen vor Ort.
Es ist eine sehr schwarzhumorige Serie, die va durch ihren Wortwitz glänzen kann. Ganz großes Kino und der Beweis, dass es in deutschen Landen doch irgendwo gute Serienmacher gibt.

Die erste Staffel hatte vier Folgen und ist mittlerweile auf DVD erschienen(ua hier zu kaufen). Die DVD mit den neuesten drei Folgen(quasi Staffel 2) erscheint im März. Diese liefen allerdings erst letzte Woche im NDR als Erstausstrahlung, also gibt es die evtl noch als Wiederholungen irgendwo zu sehen.

Ich hoffe, dass die Serie weiter fortgesetzt wird, denn va solch eine Folge(Nr.6) wie „Schottys Kampf“ ist an Witz und Genialität nicht zu übertreffen!!!

Über die Facebook-Seite lässt sich auch noch einiges Wissenswertes erfahren und es gibt auch kostenlose Folgen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s