Untote im Doppelpack: Resident Evil Degeneration/Damnation

Da man die Resident Evil- Filme von Paul Anderson ja leider in der Pfeife rauchen kann und nie einer auch nur annähernd die Atmosphäre der Spiele erreicht hat, waren die beiden CGI- Animationsfilme von Capcom für mich die letzte Hoffnung.
In Deutschland gibt es ein Doppelpack mit beiden Filmen auf je einer Blu-ray. Extras sind vorhanden, aber nicht wirklich herausragend. Aber es soll hier ja um die Filme gehen…

„Resident Evil Degeneration“ entstand 2008 und da liegt auch eines der Hauptprobleme. Man sieht dem Film das „Alter“ an. Steife Animationen, emotionslose Plastikgesichter und wenig Details in den Totalen.
Auch die Geschichte um Claire Redfield und Leon S. Kennedy bietet keine großen Highlights. Da wäre mehr din gewesen.

Und das beweist dann auch „Resident Evil Damnation“. Hier wird feinster Zombie- Trash geboten, der auch technisch absolut überzeugt. Richtig tolle Charaktermodelle und sehr detailreiche Texturen. Einige der Sprüche sind doof, aber auch nicht doofer als im guten 80er Action- Kino.So muss ein Resident Evil- Film aussehen, lieber Mr. Anderson!!

IMG_7864

Die Trailer zu beiden Teilen gibt es hier:

http://www.youtube.com/watch?v=Omn4cGxQJKA

http://www.youtube.com/watch?v=zZig8G3-Hro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.