Filmlogbuch Nr.25- Skin Trade

Nick Cassidy ist ein Detective des NYPD und auf den Spuren des Menschenhändlers Viktor Dragovic. Bei einem Großeinsatz mit dem FBI gelingt ihnen dessen Festnahme, aber Cassidy erschießt Dragovics Sohn.
Dieser sinnt dann natürlich auf Rache und lässt nicht nur die Frau des Detectives ermorden, sondern entführt auch noch seine Tochter und verkauft diese weiter nach Südostasien.
Also macht sich Nick auf nach Thailand und erhält dort nach anfänglichen Schwierigkeiten Unterstützung vom örtlichen Polizisten.

„Skin Trade“ weckte meine Aufmerksamkeit nicht durch die Hauptrolle von Dolph Lundgren, sondern durch die Besetzung eines anderen Martial Arts- Stars, nämlich Tony Jaa.
Hat dieser mit „Ong Bak“ oder „Tom Yum Goong“ wahre Knaller abgeliefert, sank sein Stern  leider mit jedem neuen Film. UNd auch mit „Skin Trade“ verhält es sich nicht anders. Zwar sind die Actionszenen ganz ordentlich umgesetzt und es werden einige Knochen gebrochen, aber auch hier versaut einen das Ende mal wieder den kompletten Film. Bei solch einem Film erwarte ich schon keine besonders raffinierte Geschichte, aber wenn ,ACHTUNG: SPOILER!!, Nick am Ende seine Suche nach der Tochter mit den Worten „Ich komme bald zurück, um sie zu suchen!“ verabschiedet, kommt man sich doch reichlich verarscht vor. Da fliegt er nach Thailand, um seine Tochter zu finden und stirbt fast bei dem Versuch, Dragovic zu stoppen und dann schiebt er das Ganze einfach auf?!? Versteh ich nicht. Hausuafgaben nicht gemacht, setzen, sechs!
Am Ende wird einem dann nochmal die Botschaft des Films, „Menschenhandel ist böse“, dank einer Texttafel für alle, die es nicht verstanden haben, erklärt.

5/10 Punkte

Trailer

„Skin Trade“ gibt es in Deutschland auf DVD und Blu-ray und erschien ungeschnitten als FSK16- Fassung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.