Die besten Serien 2019

Wie auch schon bei meinen Film-Flop und -Top 5 erwähnt, war das Jahr 2019 wieder recht ergiebig in Sachen gesehener Serien und Filme. Während ich in letzter Kategorie eher ältere Werke gesehen habe, war ich in Sachen Serien relativ aktuell dabei.

Meine Top 5, die sowohl aus Anime- als auch Realserien besteht, habe ich hier für euch zusammengeschrieben.

 

Platz 5

„Joker Game“

Eher unverhofft bin ich über diese sehenswerte Animeserie um eine Agenteneinheit im Japan vor dem Zweiten Weltkrieg gestolpert. Jede Episode erzählt eine Geschichte rund um einen dieser Agenten, dabei spielt das Ganze in verschiedenen Ländern und bleibt in einem realistischen Rahmen. Es gibt nur wenig Klischees, auch Fanservice bleibt der 12-teiligen Serie fern.

 

Platz 4

„Darling in the Franxx“

In den ersten Folgen kommt einen die Serie wie „Neon Genesis Evangelion“ mit einem verhundertfachen Fanservice-Faktor vor und ehrlich gesagt, waren da einige Sachen schon recht albern und sexistisch. Dennoch entwickelt sich „Darling in the Franxx“ spätestens in der zweiten Hälfte zu einer sehr ernsten und düsteren Serie, die durchaus eine Aussage hat.

Kommt natürlich nicht an „Evangelion“ heran, aber wer eine Alternative sucht, wird hier fündig.

 

Platz 3

„Game of Thrones“ Staffel 8

Der Abschluss der beliebten Dark Fantasy-Reihe spaltete die Fans. Viele waren enttäuscht von den vielen Wendungen, die einige der Charaktere noch machten, ich fand das aber recht gelungen. Sicherlich war es nicht perfekt, auch ein düsteres Ende wäre durchaus drin gewesen, aber ich freue mich schon jetzt auf einen Rewatch der kompletten Serie.

 

Platz 2

„Der nackte Regisseur“

Netflix überraschte im Sommer mit einer Serie über den Regisseur Toru Muranishi, der in den 80ern die Porno-Industrie in Japan revolutionierte. Das Ganze ist natürlich ein großer Spaß und wurde mit einigen großen Namen des japanischen Films hochwertig inszeniert.

Die Ideen(ein Pornodreh im Flugzeug über Pearl Harbour?!?) sind abgedreht, umso unpassender sind dann einige düstere und recht brutale Momente. Staffel 2 ist schon angekündigt. Yeah!

 

Platz 1

„Stranger Things“ Staffel 3

Im Sommer kehrten auch die Kids aus Hawkins zurück auf die Bildschirme und erlebten erneut ein Abenteuer, das sich gewaschen hat. Coole neue Figuren, eine noch bombastischere Präsentation und ein interessantes Ende machen Lust auf Staffel 4. Schön, den Charakteren beim Erwachsenwerden zusehen zu können!

Ein Gedanke zu “Die besten Serien 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.